21. September 2021

Baar-Ebenhausen & Reichertshofen

Bereits 1920 hat die Sozialdemokratie organisiert als Partei im heutigen Baar-Ebenhausen organisiert Einzug gehalten (1918 wurde die örtliche SPD als Ortsverband Reichertshofen-Baar-Ebenhausen gegründet). Die politischen Vertreter vor Ort stecken seit vielen Jahrzehnten viel Herzblut in eine

  • ehrliche
  • engagierte
  • bürgerorientierte
  • die Zukunft im Blick habende
  • vorausschauende
  • innovative
  • nachhaltige

Gemeindepolitik, die nahe am Bürger ist. Nach Ende des zweiten Weltkrieges wurde der Ortsverband wieder reaktiviert. Die Bevölkerung und das Allgemeinwohl unserer Mitbürger liegt uns auch im Jubiläumsjahr 2020 sehr am Herzen.

Ihr SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen

Ortsvorsitzender & Gemeinderat Jörg Maywald

Reichertshofen – Historisch, modern, wirtschaftsstark

Die Wurzeln der beiden Ortsverbände sind gemeinsame. Interkommunal arbeitet man bereits im Wasser-, Abwasser- und Schulbereich seit Jahrzehnten zusammen. Für uns als sozialdemokratische Partei ist das Miteinander bei der Außendarstellung daher auch nur konsequent, verfolgen wir letztlich doch viele gemeinsame Ziele.

Als Mittelzentrum mit Mittelschule, zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und international agierenden Unternehmen im Norden des Landkreises Pfaffenhofen / Ilm setzen wir sozialpolitische Eckpunkte in der Kommunalpolitik.

In der aktuellen Legislaturperiode sind mit

  • Wolfgang Freudenberger
  • Waltraud Schembera und
  • Konrad Schretzlmeier

drei Mitglieder des Ortsverbandes Teil des Marktgemeinderates.

Ihr SPD Ortsverband Reichertshofen
Ortsvorsitzender & Marktgemeinderat Wolfgang Freudenberger

RSS Plugin by Leo