Focus Money wählt Landkreis Pfaffenhofen auf Spitzenplatz

Der Landkreis Pfaffenhofen ist der wirtschaftsstärkste in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt Focus Money bei seiner jährlichen Ranking-Erstellung, die die wirtschaftsstärksten Landkreise und kreisfreien Städte einander gegenüber stellt. Der Landkreis hat diesen Spitzenplatz nun schon zum zweiten Mal nach 2011 erreicht. 2018 landet Pfaffenhofen auf dem zweiten Platz.


Das Landkreis-Ranking des „Focus Money“-Magazins misst die Wirtschaftskraft der Landkreise und der kreisfreien Städte.

Die Daten dazu bekommt das Magazin von den Statistischen Landesämtern und der Bundesagentur für Arbeit. Anhand dieser Wirtschaftsfaktoren entsteht so das Landkreis-Ranking. In Klammern die Position des Landkreises Pfaffenhofen:

Arbeitslosenquote im Jahresdurchschnitt, bezogen auf alle Erwerbspersonen (10.)

Wachstum des Bruttoinlandsprodukts zum Vorjahr (2.)

Veränderung der Erwerbstätigenzahl zum Vorjahr (3.)

Investitionen im verarbeitenden Gewerbe je Beschäftigtem im verarbeitenden Gewerbe (1.)

Verfügbares Einkommen privater Haushalte je Einwohner (8.)

Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigem (1.)

Veränderung der Bevölkerungszahl im Vergleich zum Vorjahr (78.)



Pfaffenhofen erreicht den Spitzenplatz mit einem noch nie dagewesenem Ergebnis, heißt es in der Wirtschaftszeitung. In sechs von sieben Kriterien, auf denen das Ranking basiert, landete Pfaffenhofen unter den Top Ten. Das hat noch kein Kreis zuvor geschafft. „Überrascht hat mich das nicht“, sagt Focus-Money-Redakteur Axel Hartmann. Er hat die Daten ausgewertet. „Pfaffenhofen war schon mal vorne gelegen und war immer mal wieder in den Top 30 vertreten. Im Umfeld der großen wirtschaftlich starken Regionen – vor allem München – tummeln sich oft die Sieger.“ Im vergangenen Jahr lag Ebersberg vorne.

Pfaffenhofens Landrat Martin Wolf (CSU) freut sich über die Spitzenplatzierung. „Bei der Bruttowertschöpfung pro Erwerbstätigen, also dem, was nach Abzug der Vorleistungen tatsächlich an Wertschöpfung bei uns im Landkreis passiert, erreichen wir Rang eins unter allen deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten. Das spricht für die Qualität der bei uns ansässigen Unternehmen“, sagt Wolf. Er dankt Unternehmen und Arbeitnehmern. Sie hätten durch ihren unternehmerischen Einsatz und ihren Weitblick sowie durch ihre Arbeitskraft und ihren Fleiß zu diesem Ergebnis beigetragen haben.

Für das Ergebnis verantwortlich macht „Focus Money“ vor allem die Vielfalt der ansässigen Unternehmen. „Das scheint mir ein nachhaltiges Konzept zu sein“, sagt Redakteur Hartmann. Was die Unternehmen angehe, habe Pfaffenhofen nicht die ganz großen Namen zu bieten. Die große Diversifikation helfe aber, konjunkturelle Schwankungen auszugleichen.

Zurückzuführen ist der Erfolg des Landkreises auf eine gesunde Mischung aus Industrie, innovativem Mittelstand und erfolgreichen Handwerksunternehmen. Die Gute Lage an der Autobahn, die Nähe zum Flughafen München sowie eine Bahntrasse von Nord nach Süd und von Ost nach West, die vieleb Gemeinden im Landkreis die Anbindung an das Bahnnetz ermöglicht.

Ob der Spitzenplatz bleibt ist fraglich, denn viele Einwohner pendeln täglich aus dem Landkreis in die Nahe Großstadt Ingolstadt zum Automobilhersteller AUDI. Wie sich die Entwicklungen dort auf den Landkreis auswirken werden, muss die Zukunft zeigen. Aber auch Baar-Ebenhausen wird hier zukünftig eine Rolle spielen. Denn im sich derzeit entwickelnden neuen Gewerbegebiet in der Verlängerung der Gewerbeflächen Brautlachs wird sich 2021 mit der Firma Dr. O.K. Wack Chemie ein Weltmarktführer im Bereich Reinigungsmittel für die Oberflächenreinigung sensibler Elektronikbauteile ansiedeln. Der Jahresumsatz des Unternehmens liegt in etwa bei 50 Millionen Euro.

Avatar

SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen

Die Sozialdemokratie in Baar-Ebenhausen gibt es bereits seit 1920. Im Kommunalwahljahr feiert der SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen damit seinen 100 Geburtstag. In all den Jahren engagieren sich Bürger aus dem Ort konsequent und mit viel Herzblut und Engagement für kommunalpolitische Belange.

Alle Beiträge ansehen von SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen →

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.