29. September 2020

Virtueller Gewerbeverbund Baar-Ebenhausen

Mit rund 5500 Einwohnern gehört Baar-Ebenhausen zu den mittelgroßen Gemeinden im Landkreis. Die Corona-Krise schweißt viele zusammen. Auch Unternehmen im Ort setzen auf ein #Miteinander und #Zusammenhalten. Der SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen beteiligt sich und setzt ein virtuelles Gewerbeschaufenster auf, in dem sich Gewerbebetriebe, die ihren Sitz in Baar-Ebenhausen haben, kurz vorstellen können / dürfen, damit wir die Vielfalt im Ort kennenlernen und zugleich unsere Betriebe und damit auch unser Zusammenleben im Ort positiv gestalten.

Viele unserer Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe sind zugleich Arbeitgeber – nur als Team gemeinsam können wir uns als pulsierender Ort mit vielen Möglichkeiten behaupten. Auch in Krisenzeiten.

Ein gutes Beispiel für das Miteinander: EDEKA Riasanow und die Blumenecke.

Michaela Jung (Blumenecke) und Sascha Riasanow (Edeka Riasanow) bei der Inbetriebnahme der Blumenstände zu Beginn der Corona-Krise. Foto: Ramona Schittenhelm

Hochzeiten oder Trauerfloristik – Garten- oder Grabbepflanzungen: die Blumenecke in Baar-Ebenhausen bietet eine Vielfalt an floralen Möglichkeiten. Hier ein kleiner Streifzug durch die heute in den EDEKA-Märkten in Baar-Ebenhausen und Reichertshofen aufgebauten Gestecken und Pflanzungen.

Avatar

SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen

Die Sozialdemokratie in Baar-Ebenhausen gibt es bereits seit 1920. Im Kommunalwahljahr feiert der SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen damit seinen 100 Geburtstag. In all den Jahren engagieren sich Bürger aus dem Ort konsequent und mit viel Herzblut und Engagement für kommunalpolitische Belange.

Alle Beiträge ansehen von SPD Ortsverband Baar-Ebenhausen →

Ein Gedanke zu “Virtueller Gewerbeverbund Baar-Ebenhausen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.